Was passiert alles außerhalb der Gemeinschaftsabende

2008 2009 2010 2011 2012
2013 2014      

 

 

  

12.12.2014

An diesem Freitag feiern die Fotofreunde ihre Weihnachtsfeier. Wenn auch leider nicht alle Fotografen kommen konnten so

haben doch die meisten von uns gerade dieses Treffen für ein nettes Miteinander genutzt. Es wurde zurück und nach vorne

geblickt, gefachsimpelt und gelacht. Von Wuppi vorgetragen, durften wir einem Gedicht lauschen und auf ein neues Mitglied anstoßen.

 

29.11.2014

Der Fotoclub-Dingolfing hat die Fotofreunde Straubing zu einer Ausstellung eingeladen. Dieser Einladung sind wir

natürlich sehr gerne gefolgt. Wir haben bei interessanten Gesprächen die schönen Bilder betrachtet und gelobt. Es war

ein sehr schöner Nachmittag, der mit einer weiteren Verabredung der beiden Gemeinschaften harmonisch beendet wurde.

 

 

09.11.2014

In Straubing deckt uns der Nebel zu und geht den ganzen Tag lang nicht weg. Oben, am kleinen Arbersee dagegen scheint

die Sonne und ein traumhafter Herbsttag lädt die Fotofreunde zu einer ausgedehnten Motivsuche ein. Eine Landschaft so

idyllisch und urig schön wie sie sich jeder Naturliebhaber nur wünschen kann. Ein Ausflug der jede Mühe wert ist.

 

 

10.10.2014

Viele uns liebe und vertraute Gäste kamen an diesem Freitag zur Vernissage ins Hotel Theresientor. Den öffentlichen Bereich und

den Frühstücksraum haben wir Fotofreunde mit ca. 70 Fotos zum Thema Blumen und Blüten farbenfroh geziert. Gerade nun in der

tristen und grauen Jahreszeit sollte sich der Hotelgast an den kreativ aufgenommenen Blüten erfreuen können. Link zum Artikel !

 

             

03.10.2014

An diesem schönen Herbst-Feiertag haben wir einen Ausflug ins Labertal unternommen. Zuerst ging es entlang der Laber

auf Motivjagd. Anschließend war ein Waldspaziergang angesagt und zum Sonnenuntergang haben wir uns die Kirchtürme

von Haindling vorgenommen. Gerade jetzt geht die Sonne zwischen den beiden Kirchtürmen unter. Herrliches Schauspiel.

 

           

16.08.2014

Wie alle Jahre trafen sich auch heuer die Fotofreunde einmal auf dem Gäubodenfest um mit Stativ und Kamera Langzeitaufnahen von den

Fahrgeschäften auf den Sensor zu bannen. Die Lichteffekte der bunten, sich bewegenden Karussells sorgen immer wieder aufs Neue für

teilweise unerwartet schöne und oft faszinierende Fotos. Zum Ausklang haben wir jedoch einen nahe gelegenen ruhigen Biergarten aufgesucht.

 

     

09.08.2014

Hoch hinaus wollten einige Fotografen der Fotofreunde und stapften tapfer die 360 Stufen des Turmes unserer Basilika hinauf um eine

Höhe von ca. 90m zu erreichen. Der Ausblick von dort oben war in jedem Fall diese Anstrengung wert. Hoch über der Stadt durften

wir den Sonnenuntergang auf eine wirklich beeindruckende Art erleben. Nach dieser Anstrengung war ein kleiner Einkehrschwung Pflicht :-)

 

   

02.08.2014

An diesem Samstag sind die Fotofreunde einer Einladung des Donaumarkt-Gartencenters gefolgt. Auf einer Fläche von ca. 10.000 m² konnten

unsere Fotografen nach Herzenslust Blumenmotive ablichten. Ausgerüstet mit Kamera, Makro und Tele, Blitzlicht, Stativ sowie Softbox und

Reflektor wurden die Blüten kreativ auf den Sensor gebannt. Einen herzlichen Dank an die Fam. Leibl für die Einladung und für diese Möglichkeit.

 

 

19.07.2014

Die Floristmeisterschule-Straubing.de hat auch in diesem Jahr wieder eine wunderschöne Ausstellung ihrer Meister-Arbeiten zusammengestellt.

Von Freitag bis Montag können die Meisterstücke in der Karmelitenkloster und im Salzstadel von Straubing von jedermann betrachtet werden.

Die Fotofreunde haben natürlich auch diesen bunten Schatz an Motiven mit ihren Kameras aufgesucht. Eine kleine Auswahl der Fotos - hier:

 

          

28.06.2014

Schon früh am Morgen hat unser Stefan unterstützt durch Tom und Gebi die Foto-Ausstellung im Laga-Gelände

aufgebaut. Im laufe des Tages haben sich die Fotofreunde abwechselnd den Fragen der Betrachter gestellt. Recht

interessiert waren auch unsere Platznachbarn vom Agnes-Bernauer-Verein mit denen wir sehr nett ins Gespräch kamen.

 

          

22.06.2014

Ein Besuch im Nepal-Tempel bei Wiesent ist jedes Jahr ein muss bei den Fotofreunden. Viele bunte Motive

und Erholung in der Natur sind dort immer garantiert. Der anschließende Ausklang in Kruckerberg bei einem

guten Glas Wein ist ebenfalls schon eine lieb gewordene Tradition bei den Fotofreunden. Na dann Prost !

 

        

15.06.2014

Es ist Sommer in Straubing und die anhaltend warmen Temperaturen haben den Wasserstand in der Donau

sinken lassen. Oberstrom der Schlossbrücke ist eine Sandbank sichtbar und für sonnen- und badehungrige

nutzbar geworden. Die Fotofreunde haben vor einem Biergartenbesuch diese Situation bildtechnisch festgehalten.

 

        

21.05.2014

Ein schöner und warmer Sommerabend hat die Fotofreunde bewogen sich zu einem Langzeit-Shooting zu treffen.

Davor wurde allerdings eine Stärkung eingenommen und auf das richtige Licht gewartet. :-) Erst gegen 19:30 Uhr war

es dann sinnvoll die Stative auf dem Bogenberg für die Langzeitbelichtungen aufzubauen und die Stimmung einzufangen.

 

     

04.05.2014

An diesem Sonntag wurde der "Große Preis von Oberpiebing" im Springreiten ausgetragen. Es ist schon Tradition, dass

die Fotofreunde bei diesem Event zu Gast sind um die schönsten Momente mit ihren Kameras einzufangen. Ob liebevoll

restaurierte Kutschen oder dynamischer Springreitsport, an tollen und herausfordernden Motiven fehlt es in Oberpiebing nie.

An dieser Stelle bedanken sich die Fotofreunde einmal ganz herzlich für die liebe Gastfreundschaft des www.rufv-sr-oberpiebing.de

 

 

01.05.2014

Den 1. Mai haben wir Fotofreunde in der Landesgartenschau in Deggendorf erlebt. Von Motivsuche konnte dort freilich

keine Rede sein. Eher, hatte der eine oder andere das Problem die richtige Linse für die Vielzahl der Blumen-"Modelle" zu

finden. So kam vom extremen Weitwinkel über das Makro bis hin zum ausgewachsenen Tele alles zum Einsatz.  :-))

 

19.04.2014

Unser Stefan Sussbauer hat fotobegeisterte Tierfreunde in Facebook aufgerufen in den Tiergarten Straubing zu kommen.

Natürlich sind auch unter uns Fotofreunden viele leidenschaftliche Natur- und Tierfotografen, die sehr gerne diesem Aufruf

gefolgt sind. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune haben wir einen tollen und motivreichen Tag im Tiergarten erlebt.

 

29.03.2014

Einen hochinformativen Tag rund um den Aufsteckblitz durften die Fotofreunde Straubing mit dem sympathischen und fachlich

überaus kompetenten Canon-Profitrainer Jürgen Wandtke erleben. Jürgen ist Dozent bei Canon-academy und ist in der Lage

auch komplexe technische Abläufe für den Laien leicht verständlich zu erklären. Für diesen wirklich gelungenen Workshop bedanken

sich alle Teilnehmer bei ihm ganz herzlich. Aber auch den hübschen Modells und helfenden Organisatoren gilt unser ehrlicher Dank.

 

         

02.03.2014

An diesem schönen Sonntag war schon vormittags ein Besuch im Tiergarten Straubing angesagt. Das Wetter hatte gutes,

weiches Fotolicht für uns bereit gestellt. So konnten wir die Tiere schattenlos ablichten. Natürlich war für viele von uns nach

der "anstrengenden" Fototour eine "Bildbesprechung" Pflicht. Diese wurde anschl. in Feldkirchen beim Rohrmeier abgehalten.

 

   

09.02.2014

Einer Einladung in die Kirche und das Kloster Oberalteich sind die Fotofreunde an diesem Sonntag sehr gerne gefolgt. Es war eine

Freude die Baukunst und Schönheit von Kirche und Kloster einmal in aller Ruhe ablichten zu können. Unser herzliches Danke schön!

 

   

07.02.2014

Im Rahmen der winterlichen Vortragsreihe hat unser Tiergarten Straubing die 36jährige Biologin Michaela Skuban

eingeladen. In ihrem Buch "Dem Braunbären auf der Spur" beschreibt sie eingehend das Leben und Verhalten von

Braunbären. Leidenschaftlich und fesselnd erzählt sie über ihre 7jährige Erfahrung mit dem großen Raubtier.

 

   

26.01.2014

Unser Blitzseminar am 29. Dezember 2013 war ein voller Erfolg. Deswegen wollten wir den Umgang mit dem Aufsteckblitz gleich

im neuen Jahr 2014 wiederholt üben. Ein hübsches Model (Lena), etwas technisches Hilfsgerät, eine Menge guter Laune und schon

waren ein toller Nachmittag und viele hübsche Bilder garantiert. Um 13:30 war ja, dank Stefan, schon die Besteigung der Basilika angesagt.

 

      

17.01.2014

Zum Jahresauftakt gab es bei den Fotofreunden ein wirklich zünftiges und rustikales Haxenessen. Unser Wirt hat gerufen

und eine Großzahl der Fotofreunde sind gekommen. An dieser Stelle wollen wir uns mal aufrichtig bei unserem Wirt Peter vom

Gasthaus Karpfinger bedanken. Wir fühlen uns unter seinem Dach sehr wohl und genießen immer gerne seine Gastfreundschaft.